Traditionelles Apfelpressen, 23.10.2019

Am Mittwoch, den 23.10.19 hatten die Kinder der Pestalozzischule wieder die Möglichkeit frisch gepressten Apfelsaft zu probieren. Mit Hilfe einer Hydropresse wurden aus etwa 100 kg Äpfeln, die uns vom Hofladen Unterweger in Wössingen angeliefert wurden etwa 60 Liter Apfelsaft gepresst. Die Schüler*innen zeigten sich sehr interessiert an der Herstellung des süßen Saftes. „Der schmeckt ja viel besser als aus dem Supermarkt“, stellte Angelo aus Klasse 3/4 überzeugt fest. Besonders freuten wir uns über den Besuch der Kinder des Kindergartens FAM e.V., die sogar ihre eigenen Äpfel zum Pressen mitgebracht hatten. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Rudy vom Obst- und Gartenbauverein und die fleißigen Helfer aus Klasse 6/7 und 8/9 für den tollen „Apfelsaft- Tag“.