Tag der Schulfrucht 2019, Juli

Im Mittelpunkt des Tages der Schulfrucht am Freitag, 12.07.19 stand dieses Jahr das Thema BROT.

Die Schüler*innen konnten unterschiedliche Brotsorten mit allen Sinnen kennenlernen und verkosten. Unsere Fachoberlehrerin Petra Gerweck- Ehrenfeuchter hatte zusammen mit unseren beiden Erzieherinnen, Thea Kynast und Ulrike Böckle in der Küche alles wunderbar vorbereitet. Nach der Brotverkostung erhielten die Schüler*innen allerhand Informationen rund um’s Brot, z.B. dass es in Deutschland rund 300 verschiedene Brotsorten gibt, welche Brotsorten besonders gesund sind und aus welchen Getreidesorten Brot hergestellt wird. Im Anschluss konnten sich die Schüler*innen selbst ihre eigenen Brote mit Frischkäse und Gemüse belegen. Dabei entstanden lustige Gesichter, die am Ende genussvoll verzehrt wurden.

Durch eine solche Aktion soll für unsere Schüler*innen gesunde und abwechslungsreiche Ernährung erfahrbar gemacht und so in ihre Alltagswelt übertragen werden.

Unser besonderer Dank gilt den Sponsoren des Schulfruchtprogramms und unseren fleißigen Kolleginnen und Schüler*innen, die sich an diesem Tag um die tolle Vorbereitung und das Aufräumen gekümmert haben!!