4. Platz beim Hallenfußballturnier :-)

Von , 24. April 2018 18:24

Die Fußballmannschaft unserer Pestalozzischule hat sich heute, am 24. April 2018, den

4. Platz beim Hallenfußballturnier in Bruchsal erkämpft.

Herzlichen Dank nochmals an die Pestalozzischule in Bruchsal für die Organisation !

Hallensporttag 2018

Von , 11. März 2018 16:23

Am Dienstag, den 06. März 2018, fand unser diesjähriger Hallensporttag statt.

Erstmals in diesem Jahr haben wir die Klassen 1a und 1b unserer Nachbargrundschule, der Schwandorfgrundschule Diedelsheim, eingeladen. Schüler und Lehrkräfte waren begeistert, so hat sich der etwas aufwändige Auf- und Abbau in der Sporthalle mächtig gelohnt.

Die Schüler mussten bei verschiedenen Disziplinen Punkte sammeln. Je besser man in einer Disziplin war, desto mehr Punkte gab es. Schnelligkeit, Ballgefühl, Körpermotorik, Gleichgewicht und Ausdauer wurden beim Wettkampf gefragt.
Die Stationen, an denen die unterschiedlichen Übungen durchgeführt wurden, waren:
Wendelauf nach Zeit, Zielwurf/Korbwurf, Kran fahren (Schwungübung an den Ringen, dabei einen Ball mit den Füßen transportieren und zielgerecht ablegen), Zielsprung am Minitrampolin, Seilspringen, Balancieren auf dem Schwebebalken, Hindernis an der Sprossenwand überwinden. Der Wettkampf wurde morgens in der Sporthalle getrennt nach Grund- und Hauptstufe durchgeführt. Der Spaß am Sport ist dabei nicht zu kurz gekommen, denn alle Schüler gingen glücklich aber auch etwas „geschafft“ aus der Sporthalle.

Zur Stärkung und zur Belohnung nach erfolgreicher Teilnahme gab es am Ende von unseren Oberstufenschülern selbst hergestellte Fruchtspieße, sowie auch Müsliriegel und Getränke.

Herzlichen Dank an alle Helfer und Helferinnen.

Klimaschutzexperte unterrichtet in Klasse 9

Von , 4. März 2018 15:42

Am Freitag, den 02. März 2018, besuchte uns nun schon im dritten Jahr der außerschulische Experte, Simon Weimer, von der Umwelt- und Energieagentur, Kreis Karlsruhe.  Er vermittelte den Schülern auf eindrückliche Weise verantwortungsvolles Bewusstsein für ihre Umwelt sowie Möglichkeiten diese nachhaltig zu schützen.

Rund um die Themen  „Energie“, „Klima“ und „nachhaltige Mobilität“ wurde an diesem Schulvormittag gesprochen.  Der Referent Simon Weimer ging auf die vielen Fragen der Schüler ein und  vermittelte anschaulich und pädagogisch fachgerecht Hintergrundwissen über das doch recht komplexe Thema. Dabei konnten viele Schüler erfolgreich an das bereits Gelernte aus dem vergangenen Jahr anknüpfen, etwa bei der Frage, worin der Vorteil von erneuerbaren Energien gegenüber fossilen Energieträgern besteht. Höhepunkt des Schulvormittags war eine Fahrt mit dem Elektroauto – für die meisten Schüler eine ganz neue Erfahrung.

An dieser Stelle möchte sich die Pestalozzischule Bretten ganz herzlich bei Herrn Dipl.-Ing. und Klimaschutzmanager Simon Weimer von der Umwelt und Energieagentur Kreis Karlsruhe bedanken. Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind aktueller denn je und sollten im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes  Beachtung im Unterricht finden.  Es ist auch die Aufgabe der Schule, Kinder und Jugendliche für diese wichtigen Themen zu sensibilisieren.

Die Webseite der Energieagentur lautet: http://www.energieagentur-kreiska.de

 

Fußball-Pokal geholt !

Von , 11. Dezember 2017 12:14

Unsere Fußballmannschaft holte beim Nikolausturnier am 06.12.2017 an der Franz-Josef-Moneschule in Bad Schönborn den ersten Platz. Die Pestalozzischule Bretten ist nun stolzer Besitzer des begehrten Wanderpokals.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Jungs und ihren Trainer Herrn Powietzka!

admin

Highslide for Wordpress Plugin